Startseite - Impressum + Datenschutz - News - Religion - Kunst - Technik - Literatur - Kultur - Politik - Architektur - Spaß - Psychologie - Spiele - Fotos + Animationen - Gästebuch - Persönliches - Blog - erstes Rätsel - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Was hast Du mit Gott in Dir erlebt? - Wir senden Liebe zu ... - Wichtige Fragen, wie lautet Deine Antwort? - Meine Wunsch-Schlagzeile lautet - Nachrichten für Gott unser Wunschzettel - Ich bin heute glücklich, weil ... - Mein Lieblingsspruch lautet: ... - Meine aktuelle Heldin, mein aktueller Held - Bevor ich sterbe möchte ich.... - Wie sieht das Internet 2069 aus? - Gästebuch - Kritik der reinen Vernunft - Typisch deutsch - der Fragebogen - Stell dir mal vor, gestern ... - Sage mir, was du liebst, und ich sage dir, wer du bist - der Proust Fragebogen

typisch deutsch Fragebogen

"Was ist typisch deutsch?"

Was ist typisch deutsch? Deutschland - eine pflichtbewusste, humorlose und biertrinkende Nation. So jedenfalls lauten die gängigen Klischees. Oder ist es unser Beamtenstaat? Ist das Essen bei uns überall typisch deutsch? Was macht der typisch Deutsche im Urlaub? Wie gestalten wir das, was man Feierabend nennt? Wie erziehen wir unsere Kinder? Waren wir alle schon mal auf Schloss Neuschwanstein? Würden wir als Lektüre Goethe und Schiller empfehlen? Geniessen wir alle das Oktoberfest? Welche Musik wird hier gespielt? Ich habe die Fragen von www.ciao.de als Vorbild für diesen Fragebogen genommen. Wenn du magst, dann mache bitte mit und beteilige dich.

zum typisch deutsch - Fragebogen - tabellarische Übersicht

- Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10
- Seite 11 -

01. Dein Alter?
         25

02. Dein Geschlecht?
         weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         wohl auch deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         ca 4000 Einwohner

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         mit meinem Mann zusammen

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Pünktlichkeit, auch wenn ich immerwieder auf Arbeit etwas anders erleben muss. Und Bürokratie

08. Das typisch deutsche Wetter?
         hier ist das wetter typischer weise sehr Windig

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         Felder und Wald

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         München, als Tourist kann man da sehr viel sehen und entdecken

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Schnitzel, Bratwurst, Sauerkraut, Kartoffeln

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Nudelauflauf

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         immer mit meinem Mann zusammen.

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         ich koche jeden Tag. Aber immer irgendwas das schnell geht. Wir essen meist sehr spät (wegen der Arbeit) und da will ich nicht lange am Herd stehen

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         mit Lieben Menschen nur rumsitzen, nicht viel tun, ein bisschen quatschen und die Seele baumeln lassen.

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         Fernsehn kucken, Bier trinken, den Haushalt machen

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         nach der Arbeit wird nur noch rumgesessen und ein bisschen Zeit mit meinem Mann verbracht

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         London. Die Stadt, oder auch der rest vom Land sind sehr schön. Die Mentalität ist doch einfach viel entspannter. Und es ist eine wunderschöne Stadt in der man immer wieder neue Sachen entdecken kann

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         nicht allgemein bei anderen Deutschen, aber bei anderen Deutschen die in meiner Nähe wohnen.

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         eine etwas ältere Generation erkennt man an den weißen Socken, Sandalen und kurzen Hosen. Traurig aber wahr

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         in der Kühltheke

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         eher nach Gramm, was bei meinem Mann aber eher in Pfund endet

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         im Supermarkt, abgepackt und fertig in Scheiben geschnitten

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         Verkäufer etc. sind meist sehr freundlich. Aber meistens findet man niemanden wenn man einen sucht. Berater sind eher unfreundlich

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         nicht wirklich. Wenn ich auf die Polizei angewiesen war konnten die mir nie helfen

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         ja, das stimmt

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         teilweise wahr. Mein Auto hat sogar einen Namen. Es ist mit heilig, aber ich hab im Leben besseres zu tun als jeden Samstag mein Auto zu waschen

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         die Deutschen jammern über alles. Wetter, Preise, Krankheiten, Ämter, Wartezeiten, Überfüllte Straßen, Stress, Arbeit

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         


01. Dein Alter?
         46

02. Dein Geschlecht?
         weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         29000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         familie

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         pünklichkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         heiter bis wolkig

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         thüringer wald

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         dresden wegen august dem starken

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         sauerkraut

12. Was isst du selbst am liebsten?
         königsberger klopse

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         familie und kollegen

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         gelegentlich in der woche sonst am wochenende ca.1,5h

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         mit kuscheldecke auf der couch

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         einfach nur ruhe haben

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         hausarbeit, kinder beschäftigen,

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         türkei sonnengarantie

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         ja, ich lerne gerne leute kennen

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         bitterböse liegenbesetzer

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         tresen

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         portionen

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         nein

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         ja

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         bin selber einer

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         wahr

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         ja zu wenig geld

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         -


01. Dein Alter?
         30

02. Dein Geschlecht?
         weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         40

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         Single

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Pflichtbewusstsein

08. Das typisch deutsche Wetter?
         Bedeckt

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         Kalkgebirge

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         Koblenz-"typisch deutsche Landschaft", viele Sehenswürdigkeiten, guter Wein

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Braten,Rotkohl und Semmelknödel

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Siehe 11. mit Wildschweinbraten

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         Meistens allein

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         Ja, nicht jeden Tag, von 15 min bis 2 Stunden

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         Auf dem Sofa mit einem Buch

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         Abendbrot, Fernsehen

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         Gartenarbeit, Tiere versorgen, Kochen, Hausarbeit

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Zuhause- weil ich mich dort am wohlsten fühle.

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         Nein, wenn ich Urlaub machen würde, hätte ich gerne meine Ruhe.

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Am schlechten Geschmack oder das sie "protzen" wollen

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Einkauf auf dem nächsten Hof

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Gramm

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Mach ich selber, ansonsten Bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         Viele nicht, manche schon

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         Wenn sie könnten, wie sie wollten schon.

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         Ja, stupides Einhalten von Vorgaben ohne Persönlichkeit

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         Wahr. Meins ist alt und wartet darauf Oldtimer zu werden.

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         Stimmt. Über alles was sie gerade haben und was sie gerne hätten.

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         Fernseher aus beim zusammen sitzen am Feierabend und reden.


01. Dein Alter?
         44

02. Dein Geschlecht?
         weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         400

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         eheähnliche Gemeinschaft

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Genauigkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         wechselhaft

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         Siebengebirge

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         Koblenz: Kaiser Wilhelm am deutschen Eck und die Festung Ehrenbreitstein

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Sauerkraut mit Rippchen und Kartoffelpürre

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Schweinebraten mit Knödel und Blumenkohlgemüse

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         Freund

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         nicht jeden Tag, aber die portionen reichen meistens für 2 Tage 60-90 Minuten

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         sich wohlfühlen und sich entspannen können

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         jogginghose-Fernseher

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         spazieren gehen und die Natur geniessen

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Südfrankreich, leckeres ausgefallenes essen, vielfältige Landschaft, Nationalstolz der Franzosen, Meer, Klima, stressfreie Mentalität

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         Nein, wegen dem dummen gehabe

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Birkenstocks

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         order am supermarkt tresen

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Gramm und das die ware frisch und appetitlich aussieht

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         Nein sind nicht unfreundlich, nur manchmal etwas überfordert

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         jaaaaaaa

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         jaaa, verwaltungsaufwände werden immer langwieriger und komplizierter

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         reines Fortbewegungsmittel

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         über zuviel stress und zuwenig Geld

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         stressfreier zu leben und mehr service in anspruch zu nehmen


01. Dein Alter?
         61

02. Dein Geschlecht?
         w

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         dt

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         dt

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         11.000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         Familie

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         besserwisserei

08. Das typisch deutsche Wetter?
         heiter bis wolkig

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         am rhein

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         frankfurt am main

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Eisbein mit Sauerkraut

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Rinderleber mit Zwiebeln und Kartoffeln

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         Familie

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         ja 530 - 60 min.

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         Fernsehen

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         Lesen, Pc - Bilder bearbeiten

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Spanien, weil das ein besonderer menschenschlag ist

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         kommt drauf an,

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         laut wie engländer

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Order am Supermarkt-Tresen

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Portionen

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Supermarkt

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         unterschiedlich

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         ja

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         ja

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         habe keins

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         geld

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         keine ahnung


- Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10
- Seite 11 -

zum typisch deutsch - Fragebogen - tabellarische Übersicht

 

Was hast Du mit Gott in Dir erlebt? - Wir senden Liebe zu ... - Wichtige Fragen, wie lautet Deine Antwort? - Meine Wunsch-Schlagzeile lautet - Nachrichten für Gott unser Wunschzettel - Ich bin heute glücklich, weil ... - Mein Lieblingsspruch lautet: ... - Meine aktuelle Heldin, mein aktueller Held - Bevor ich sterbe möchte ich.... - Wie sieht das Internet 2069 aus? - Gästebuch - Kritik der reinen Vernunft - Typisch deutsch - der Fragebogen - Stell dir mal vor, gestern ... - Sage mir, was du liebst, und ich sage dir, wer du bist - der Proust Fragebogen

erstes Rätsel - Renaissance Forum - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004-2018 - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin

Achtung:
© https://www.susannealbers.de - Alle gespeicherten Daten werden auf keinen Fall personenbezogen verwendet, an Dritte weitergegeben, gewerblich oder mißbräuchlich genutzt; sie werden nur zum Zwecke der Veröffentlichung auf diesen Seiten dargestellt. Wer das nicht möchte, der sollte nicht seinen richtigen Namen und seine e-mail Adresse angeben. Nach etwa einer Woche kann man über Google gefunden werden. Die mißbräuchliche Verwendung der gespeicherten Daten ist strafrechtlich verboten.