Startseite - Impressum + Datenschutz - News - Religion - Kunst - Technik - Literatur - Kultur - Politik - Architektur - Spaß - Psychologie - Spiele - Fotos + Animationen - Gästebuch - Persönliches - Blog - erstes Rätsel - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Was hast Du mit Gott in Dir erlebt? - Wir senden Liebe zu ... - Wichtige Fragen, wie lautet Deine Antwort? - Meine Wunsch-Schlagzeile lautet - Nachrichten für Gott unser Wunschzettel - Ich bin heute glücklich, weil ... - Mein Lieblingsspruch lautet: ... - Meine aktuelle Heldin, mein aktueller Held - Bevor ich sterbe möchte ich.... - Wie sieht das Internet 2069 aus? - Gästebuch - Kritik der reinen Vernunft - Typisch deutsch - der Fragebogen - Stell dir mal vor, gestern ... - Sage mir, was du liebst, und ich sage dir, wer du bist - der Proust Fragebogen

typisch deutsch Fragebogen

"Was ist typisch deutsch?"

Was ist typisch deutsch? Deutschland - eine pflichtbewusste, humorlose und biertrinkende Nation. So jedenfalls lauten die gängigen Klischees. Oder ist es unser Beamtenstaat? Ist das Essen bei uns überall typisch deutsch? Was macht der typisch Deutsche im Urlaub? Wie gestalten wir das, was man Feierabend nennt? Wie erziehen wir unsere Kinder? Waren wir alle schon mal auf Schloss Neuschwanstein? Würden wir als Lektüre Goethe und Schiller empfehlen? Geniessen wir alle das Oktoberfest? Welche Musik wird hier gespielt? Ich habe die Fragen von www.ciao.de als Vorbild für diesen Fragebogen genommen. Wenn du magst, dann mache bitte mit und beteilige dich.

zum typisch deutsch - Fragebogen - tabellarische Übersicht

- Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10
- Seite 11 -

01. Dein Alter?
         39

02. Dein Geschlecht?
         männlich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch deutsch deutsch - auch gefühlt

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         10000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         Familie, unverheiratet

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Geiz

08. Das typisch deutsche Wetter?
         Verregnet

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         Bodensee

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         Berlin, auf Grund der Mauer

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Weißwurst (ein wenig klischeehaft, aber nun gut)

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Spätzle mit Sauerkraut

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         Meistens mit Familie

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         Selten, (etwa einmal pro Woche), Dauer der Zubereitung etwa 2 Stunden

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         Ein köstlicher Tee aus dem Norden im schön geheizten Wohnzimmer abends im Herbst.

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         Zum Feierabend gehört ein Feierabendbier!

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         Nach der Arbeit esse ich erst einmal, danach schaue ich meist noch einen Film oder lese ein Buch.

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Sehr gerne im Norden, im Bereich Lübeck. Der Norden ist einfach toll im Sommer, Strand, tolle Architektur und gerade die kleineren Städte sind nicht überfüllt mit Touristen.

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         Weder noch. Mir ist es ehrlich gesagt ziemlich egal, woher ein Urlauber kommt und auch, ob er da ist, oder nicht.

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Am schlechten Englisch oder Französisch oder Italienisch.

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         keine Antwort

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Natürlich aufs Gewicht, die Portionsangaben kann man getrost vergessen.

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Häufiger beim Bäcker.

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         Kommt auf das Geschäft an. Beim örtlichen Metzger oder auch bei der Bedienung an der Wursttheke im Supermarkt finde ich fast nur freundliche VerkäuferInnen. Wobei es bei Elektronikmärkten und Supermarktmitarbeitern, die nur Regale einräumen (etc.) ganz anders aussieht.

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         keine Antwort

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         keine Antwort

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         Eher unwahr, finde ich. Mein Verhältnis zum Auto: Gut, aber kein wirklich wichtiger Bestandteil meines Lebens. Wichtig ist mir nur, dass ich mich damit bei Auftraggebern halbwegs sehen lassen kann und es nicht zu viel im Unterhalt kostet.

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         Stimmt. Besonders wohlhabende Menschen, die ich kenne, haben z. B. ein Hausmädchen und jammern über die viele Hausarbeit. Da frage ich mich: WARUM?

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         Keine Idee, sorry.


01. Dein Alter?
         30

02. Dein Geschlecht?
         Weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         Deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         Deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         40000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         Single

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Pünktlichkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         Bewölkt

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         Mittelgebirge

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         München. Aufgeschlossen, freundlich, gemütlich, kulturell und architektonisch anspruchsvoll.

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Currywurst

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Pasta

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         Mit anderen

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         Nein, meistenst esse ich bei meinen eltern.

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         Graue herbsttage. Couch, kuscheldecke, tasse tee und ein buch.

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         Essen und ab auf die couch. Entweder fernsehen oder lesen.

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         Lesen oder im ehrenamt tätig sein. Mit den hunden spazieren.

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Schweden. Tolle landschaften, sehr angenehme, ungestresste leute, leckeres essen.

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         Nein. Wenn ich in urlaub habe will ich in der Landessprache kommunizieren und etwas über land und kultur erfahren.

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Am lauten, penetranten geschnatter.

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Order am supermarkt tresen

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Gramm

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Noch beim bäcker - solange es noch bezahlbar ist

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         Nein, die meisten sind sehr freundlich, die anderen bekommen es von mir aber auch gesagt

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         Ja, absolut

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         Nein

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         Stimmt, mein auto ist mir wirklich wichtig. Es ist mein luxus und meine freiheit.

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         Ja, bei allem. Sogar beim wetter, dass man nicht ändern kann. Und sie jammern über jede kleine krankheit. Und geld/gehalt

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         ?


01. Dein Alter?
         30

02. Dein Geschlecht?
         weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         8000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         Single

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Ordnung

08. Das typisch deutsche Wetter?
         Kalt

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         Harz

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         Berlin

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Gänsebraten

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Gulasch

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         allein

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         nein

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         nicht machen

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         Hausputz

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         alles

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Polen

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         Kommt auf die Leute an

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Weiße Socken

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Wurst

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Gramm

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Brot

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         Kommt auf die Leute an

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         nein

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         ja

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         ja

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         nein

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         Schnell


01. Dein Alter?
         27

02. Dein Geschlecht?
         männlich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         270000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         single

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         disziplin

08. Das typisch deutsche Wetter?
         bewölkt:)

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         hunsrück

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         köln

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         braten

12. Was isst du selbst am liebsten?
         fisch

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         allein

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         ja fast 20-30 min

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         lädt zum verweilen ein

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         freunde treffen,fernsehen,kino

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         tv

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         italien

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         kommt auf die leute an:) gewisse zugehörigkeit

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         freundlichkeit

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         metzger

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         gramm

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         nein

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         ja

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         nein.nein

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         unwahr

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         nein

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         pflichtbewusstes arbeiten


01. Dein Alter?
         52

02. Dein Geschlecht?
         w

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         D

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         1000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         Familie

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Gründlichkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         durchwachsen

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         gibt es nicht

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         das es nicht die typische deutsche Landschaft gibt gibt es auch nicht die typische deutsche Stadt. Wenn aber eine Antwort sein muss dann würde ich München nennen. Alte Bausubstanz, weltoffen, multikulti usw. Das gilt aber auch für HH B usw.

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Bratwurst mit Sauerkraut

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Wildspezialitäten

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         meist alleine

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         Regelmäßig, aber nicht täglich. Durchschnittlich dauert es ca. 1h

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         zusammen sitzen- sich unterhalten - in einer Wohlfühlatmosphäre - mit lieben Menschen - Wärme empfinden, sei es psychisch oder physisch

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         TV oder Internet oder beides. Im Sommer, den Abend draussen verbringen

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         Internet- Schlafen - Lesen - TV

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         USA - freundliche Menschen - vielfältige Landschaften - immer wieder neue Erlebnisse

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         Ich freue mich wenn sie nicht in Massen auftreten. Zuviele Deutsche auf einmal sind auch oft sehr auffällig.

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Sprache

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Fachgeschäft - und Supermarkt verpackt (Käse)

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Gramm

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         nein, die Zeiten sind vorbei

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         ja

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         bisher nur einmal

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         höchstens das liebste Kind des Mannes. Für mich ist das Auto ein Gebrauchsgegenstand und es soll gefälligst jeden morgen anspringen.

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         Sie jammern über Kleinigkeiten z.B. über das Wetter. Große Probleme packen sie an

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         fällt mir keine ein. Jedenfalls nicht spontan.


- Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10
- Seite 11 -

zum typisch deutsch - Fragebogen - tabellarische Übersicht

 

Was hast Du mit Gott in Dir erlebt? - Wir senden Liebe zu ... - Wichtige Fragen, wie lautet Deine Antwort? - Meine Wunsch-Schlagzeile lautet - Nachrichten für Gott unser Wunschzettel - Ich bin heute glücklich, weil ... - Mein Lieblingsspruch lautet: ... - Meine aktuelle Heldin, mein aktueller Held - Bevor ich sterbe möchte ich.... - Wie sieht das Internet 2069 aus? - Gästebuch - Kritik der reinen Vernunft - Typisch deutsch - der Fragebogen - Stell dir mal vor, gestern ... - Sage mir, was du liebst, und ich sage dir, wer du bist - der Proust Fragebogen

erstes Rätsel - Renaissance Forum - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004-2018 - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin

Achtung:
© https://www.susannealbers.de - Alle gespeicherten Daten werden auf keinen Fall personenbezogen verwendet, an Dritte weitergegeben, gewerblich oder mißbräuchlich genutzt; sie werden nur zum Zwecke der Veröffentlichung auf diesen Seiten dargestellt. Wer das nicht möchte, der sollte nicht seinen richtigen Namen und seine e-mail Adresse angeben. Nach etwa einer Woche kann man über Google gefunden werden. Die mißbräuchliche Verwendung der gespeicherten Daten ist strafrechtlich verboten.