Startseite - Impressum + Datenschutz - News - Religion - Kunst - Technik - Literatur - Kultur - Politik - Architektur - Spaß - Psychologie - Spiele - Fotos + Animationen - Gästebuch - Persönliches - Blog - erstes Rätsel - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Was hast Du mit Gott in Dir erlebt? - Wir senden Liebe zu ... - Wichtige Fragen, wie lautet Deine Antwort? - Meine Wunsch-Schlagzeile lautet - Nachrichten für Gott unser Wunschzettel - Ich bin heute glücklich, weil ... - Mein Lieblingsspruch lautet: ... - Meine aktuelle Heldin, mein aktueller Held - Bevor ich sterbe möchte ich.... - Wie sieht das Internet 2069 aus? - Gästebuch - Kritik der reinen Vernunft - Typisch deutsch - der Fragebogen - Stell dir mal vor, gestern ... - Sage mir, was du liebst, und ich sage dir, wer du bist - der Proust Fragebogen

typisch deutsch Fragebogen

"Was ist typisch deutsch?"

Was ist typisch deutsch? Deutschland - eine pflichtbewusste, humorlose und biertrinkende Nation. So jedenfalls lauten die gängigen Klischees. Oder ist es unser Beamtenstaat? Ist das Essen bei uns überall typisch deutsch? Was macht der typisch Deutsche im Urlaub? Wie gestalten wir das, was man Feierabend nennt? Wie erziehen wir unsere Kinder? Waren wir alle schon mal auf Schloss Neuschwanstein? Würden wir als Lektüre Goethe und Schiller empfehlen? Geniessen wir alle das Oktoberfest? Welche Musik wird hier gespielt? Ich habe die Fragen von www.ciao.de als Vorbild für diesen Fragebogen genommen. Wenn du magst, dann mache bitte mit und beteilige dich.

zum typisch deutsch - Fragebogen - tabellarische Übersicht

- Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10
- Seite 11 -

01. Dein Alter?
         45

02. Dein Geschlecht?
         frau

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         mensch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         9000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         single

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         pünktlichkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         regen

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         hügel, wiesen und wald

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         berlin - multikulti -

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         schweinebraten mit kartoffeln

12. Was isst du selbst am liebsten?
         gefüllten kohlkopf

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         family

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         kann nicht kochen

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         nichts tun

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         fernsehen und sofa

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         alles was noch zu tun ist

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         in der SONNE besser für meine Knochen

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         manchmal

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         socken in den sandalen (Männer)

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         kommt drauf an, wie das Budget ist

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Preis - Leistungs- Verhältnis

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         beim Bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         manchmal

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         meistens

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         bin selbst beamtin und immer fleissig

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         meistens wahr

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         kenne viele die jammern

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         rasenmähen


01. Dein Alter?
         24

02. Dein Geschlecht?
         weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         (nord)deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         Heimatort 65 Einwohner Wohnort 75.000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         WG

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Kleinkariertheit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         jeden Tag anders...

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         Die Rügener Kreidefelsen

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         Tja, typisch Deutsch... Ich würde Fremde nach Hamburg schicken, weil diese Stadt für mich alles hat - von Vorortidylle bis Kiez, von Schickimicki bis gute alte Wertarbeit, von richtig dreckig bis richtig grün. Vorurteilsmäßig "typisch deutsch" wäre aber wahrscheinlich jede x-beliebige Kleinstadt. Hamburg ist eher die Idee der WM 2006 "die Welt zu Gast bei Freunden".

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Currywurst

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Als typisch deutsches Essen? Grünkohl!

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         meistens allein

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         Sehr abhängig von der Situation. Am häufigsten koche ich für mich bei geregeltem Tagesablauf aber weniger als 10 Stunden Arbeit am Tag. Wenn ich für mich allein koche, brauch ich meistens zwischen 15 und 30 Minuten. Wenn ich bei meinen Eltern bin, schwinge ich gerne den Kochlöffel für alle - und kann dann auch mal 1 1/2 h in der Küche verbringen. Dann lohnt sich das wenigstens

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         Draußen Nebel/Dämmerung und ich drinnen im Warmen auf dem Sofa mit einer Tasse Tee oder Kaffee in der Hand und mindestens einem Gesprächspartner...

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         16.00 Uhr Feierabend - Rasenmähen & Blumen gießen - Abendbrot - 20.00 Tagesschau (andere Nachrichten zählen nicht ;)) - Tatort - Tagesthemen - Anne Will

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         Zu viel im Internet surfen... Fernseh gucken Lesen (Schnulzen und Thriller, interessante Mischung)

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Eher am Meer, eher im Norden (Norddeutschland, Dänemark) oder Städtetrips. Ich kann mit Bergen nichts anfangen und ich mag Temperaturen über 30° nicht

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         keine Ahnung. Ich würde aber sagen, das hängt nicht von "deutsch" oder "nicht deutsch" sondern eher von "nett, freundlich" oder "dämlich, laut, eingebildet" ab. Der einzige Vorteil, den "deutsch" bietet ist die einfachere Kommunikation

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         (Weiße) Socken in den Sandalen, Reiseführer in der Hand. Im Hotel am Liegen freihalten

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Kommt drauf an, wo ich bin und wer bezahlt:D Für mich immer Discouter (die haben nur abgepacktes in der Kühltheke), bei meinen Eltern meistens Supermarkt-Tresen. Eher selten beim Schlachter, im Käsefachgeschäft nie

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         Gramm

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Brot im Supermarkt (Schande auf mein Haupt) Brötchen beim Bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         Hängt auch wieder schwer davon ab wo. Je kleiner die Orte, desto freundlicher das Personal

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         Wenn ich nicht gerade mit dem Fahrrad auf der falschen Straßenseite unterwegs bin schon :D

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         bislang nicht

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         Waaaahr :D Für mich als Landei ist ein Auto der ultimative Inbegriff von Freiheit, ohne Auto kommt man nämlich nirgendwo hin. Deswegen ist ein Auto mein großes Ziel "wenn ich mal groß bin und Geld verdiene" und ich werde es bestimmt lieb haben. Allerdings ist ein Auto ein Gebrauchsgegenstand. Dazu gehört auch ein bisschen Mist im Kofferraum, Müll im Fußraum und ne Packung Kaugummis im (logischerweise unbenutzten) Aschenbecher

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         Ich jammer auf jeden Fall über alles was mir nicht passt :D

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         Wenn Opa mit dem Fernsteher auf dem Schoß im Garten sitzt, um sehen zu können, welche Autos ins Dorf fahren


01. Dein Alter?
         19

02. Dein Geschlecht?
         männlich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         deutsch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         40000

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         familie

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         ordentlichkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         bewölkt

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         wald

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         stuttgart, erfindung des automobils

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         maultaschen

12. Was isst du selbst am liebsten?
         lasagne

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         allein

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         nein

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         chillen

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         ausruhen

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         chillen

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         tschechien

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         ja

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         sprache

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         


01. Dein Alter?
         51

02. Dein Geschlecht?
         weiblich

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         Deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         multi-kulti

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         7 Gehöfte, ca 25 Personen

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         Zwei-Personen-Haushalt

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         Pünktlichkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         Norddeutsches Schmuddelwetter mit viel Wind

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         endlose Rapsfelder

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         München Oktoberfest, Sehenswürdigkeiten, Traditionen

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         Sauerkraut

12. Was isst du selbst am liebsten?
         Pasta in allen Variationen

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         zu zweit

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         Ich lasse mich von meinem Mann bekochen ;-)

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         Irgendwo sitzen und auf`s Wasser schauen, die Seele baumeln lassen

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         Essen und Fernsehen

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         Im Internet surfen, mit Freunden telefonieren, sehr viel lesen

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Ich bevorzuge kein bestimmtes Urlaubsziel, bin früher kreuz und quer mit einem alten Bus durch Europa gereist

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         Habe selten Kontakt zu Deutschen im Urlaub gehabt, meist zu Menschen anderer Nationen

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Kleidung und machmal unhöfliches Auftreten

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Fachgeschäft, bevorzugt Bio

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         weder noch

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         Bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         kann ich nicht pauschal beantworten

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         damit habe ich keine Erfahrung

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         Bei fast allen Aktivitäten, die mit Krankenkassen, Versicherungen und Behörden zu tun haben

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         Das glaube ich schon...ich denke, daß Deutsche sich mehr Gedanken darüber machen, welches Auto sie fahren, als beispielsweise über die Herstellung von Lebensmitteln, die sie täglich auf den Tisch bringen es bringt mich (hoffentlich) von A nach B

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         


01. Dein Alter?
         42

02. Dein Geschlecht?
         w

03. Deine Nationalität (was steht im Pass)?
         deutsch

04. Deine Nationale oder kulturelle Zugehörigkeit - gefühlte Nationalität?
         mensch

05. Größe des Wohnorts - ungefähre Einwohnerzahl?
         berlin

06. In welchem Haushalt lebst du? Single - Familie - WG?
         single

07. Eine typisch deutsche EIGENSCHAFT ist?
         pünktlichkeit

08. Das typisch deutsche Wetter?
         durchwachsen

09. Eine typisch deutsche Landschaft?
         

10. Nenne eine typisch deutsche Stadt - eine Stadt die du einem Fremden nennen würdest, der etwas Deutsches sehen möchte - Begründung wäre nett:
         berlin

11. Was ist für dich ein typisch deutsches Essen?
         eisbein

12. Was isst du selbst am liebsten?
         gut bürgerlich

13. Isst du meistens allein oder eher mit anderen - Familie Kollegen Freunde Mitbewohner?
         unterwegs

14. Kochst du regelmäßig? - jeden Tag? - und - Wie lange brauchst du fürs Kochen, wenn du die Mahlzeiten selbst zubereitest?
         nein

15. Gemütlichkeit ist ein typisch deutsches Wort und angeblich in keine andere Sprache zu übersetzen. Was ist für dich gemütlich?
         wenn es draussen kalt ist oder regnet und ich im warmen bin

16. Wie - glaubst du - sieht ein typisch deutscher Feierabend aus?
         der Bleistift fällt und ab in den vw Golf,einkaufen,kochen,essen,fernsehen und schlafen

17. Was machst du selbst nach der Arbeit - übrigens - auch Hausarbeit ist Arbeit!? siehe 16
         ins Bett fallen

18. Wo machst du am liebsten Urlaub? Warum gerade dort?
         Asien,Amerika(Nord und Süd)Arabien

19. Wenn du - andere Deutsche im Urlaub triffst, freust du dich dann - ehrlich? Warum oder warum nicht?
         

20. Woran erkennt man deutsche Urlauber?
         Sandalen,weisse tennissocken und rote haut

21. Einkauf - du möchtest für vier Personen Käseaufschnitt oder Wurstaufschnitt kaufen - wie gehst du vor? z.B. Suche in der Kühltheke nach verpackter Ware - Order am Supermarkt-Tresen - oder Besuch im Fachgeschäft?
         Fleischer

22. Beim Einkauf - Gramm oder Portionen? Worauf achtest du?
         portion

23. Kaufst du Brot - auch Toastbrot - und Brötchen häufiger beim Bäcker oder im Supermarkt?
         bäcker

24. Servicewüste Deutschland - Sind die Servicekräfte - Verkäufer, Kassierer, Kundenberater etc . denen du begegnest so unfreundlich?
         geht so

25. Die Polizei, dein Freund und Helfer - Stimmst du dem zu?
         ?

26. Deutsche haben eine Beamtenmentalität - Stimmt das? Gab es Situationen in denen dir das auch so vor kam?
         früher mehr heute weniger

27. Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind - wahr oder unwahr? Welches Verhältnis hast du zu deinem Auto - falls du eins hast?
         ich habe eine vespa

28. Die Deutschen neigen zum Jammern - Stimmt das? Wenn ja worüber jammern sie denn?
         ja,die ossis neigen zum jammern

29. Deine Anregung für eine typisch deutsche Alltagssituation:
         


- Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10
- Seite 11 -

zum typisch deutsch - Fragebogen - tabellarische Übersicht

 

Was hast Du mit Gott in Dir erlebt? - Wir senden Liebe zu ... - Wichtige Fragen, wie lautet Deine Antwort? - Meine Wunsch-Schlagzeile lautet - Nachrichten für Gott unser Wunschzettel - Ich bin heute glücklich, weil ... - Mein Lieblingsspruch lautet: ... - Meine aktuelle Heldin, mein aktueller Held - Bevor ich sterbe möchte ich.... - Wie sieht das Internet 2069 aus? - Gästebuch - Kritik der reinen Vernunft - Typisch deutsch - der Fragebogen - Stell dir mal vor, gestern ... - Sage mir, was du liebst, und ich sage dir, wer du bist - der Proust Fragebogen

erstes Rätsel - Renaissance Forum - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004-2018 - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin

Achtung:
© https://www.susannealbers.de - Alle gespeicherten Daten werden auf keinen Fall personenbezogen verwendet, an Dritte weitergegeben, gewerblich oder mißbräuchlich genutzt; sie werden nur zum Zwecke der Veröffentlichung auf diesen Seiten dargestellt. Wer das nicht möchte, der sollte nicht seinen richtigen Namen und seine e-mail Adresse angeben. Nach etwa einer Woche kann man über Google gefunden werden. Die mißbräuchliche Verwendung der gespeicherten Daten ist strafrechtlich verboten.