Startseite - News - erstes Rätsel - Renaissance Forum - Chat - Quiz - Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - Zufallsspiel - letztes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Der Adventskalender
der zu jeder Stunde automatisch ein anderes Türchen öffnet, und Euch Weihnachten festlich überrascht.
was sich stündlich einblendet
1. Adventwoche        2. Adventwoche
3. Adventwoche        4 Adventwoche
1. und 2. Weihnachtstag
Unser Wunschzettel
kleinster Adventskalender der Welt

Liebe Besucher, ich wünsche Euch und Euren Familien eine besinnliche Adventszeit und frohe und gesegnete Weihnachtstage.
Die Weihnachtsgeschichte
Die Elche - Langeweile - Krippenbilder
Satellitenbild-Adventskalender
Jingle Bells Rock
Weihnachtslieder Quiz
Märchen Quiz

Die zweite Adventwoche

Tag

Weihnachtslied

Puzzle

Gedicht und Bild

28.11.
Jones Spike

Sleigh Ride
29.11.
Kinderchor Pueri Cantores

Alle Jahre wieder
Wiegenlied

Hier unterm Turme
hier wehet kein Wind,
hier betet die Mutter
und wieget ihr Kind,
und hat von der Wiege
zur Krippe ein Band
von Glaube und Hoffnung
und Liebe gespannt.
Weit über die Meere
die Sehnsucht sie spinnt,
dort sitzet Maria
und wieget ihr Kind,
die Engel, die Hirten,
drei König und Stern
und Öchslein und Eslein
erkennen den Herrn.
Wohl über dem Monde
und Wolken und Wind
mit Zepter und Krone
steht Jungfrau und Kind.
Hier unten wards Kindlein
am Kreuz ausgespannt,
dort oben wiegts Himmel
und Erd auf der Hand.
Komm mit, lass uns fliegen
zu Maria geschwind,
kommt mit! und lern biegen
dein Knie vor dem Kind,
komm mit! schnür dein Bündlein,
schon führet die Hand
Maria dem Kindlein,
es segnet das Land.

Clemens von Brentano (1778 - 1842)
30.11.
Frank Sinatra

Santa Claus is coming to town

Vom Christkind

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen!
Es kam aus dem Walde, das Mützchen voll Schnee,
mit rotgefrorenem Näschen.
Die kleinen Hände taten ihm weh,
denn es trug einen Sack, der war gar schwer,
schleppte und polterte hinter ihm her.
Was drin war, möchtet ihr wissen?
Ihre Naseweise,ihr Schelmenpack -
denkt ihr, er wäre offen der Sack?
Zugebunden bis oben hin!
Doch war gewiss etwas Schönes drin!
Es roch so nach Ãpfeln und Nüssen!

Anna Ritter (1865-1921)

1.12.
Diahann Carrol

We wish you a merry christmas
2.12.
Kinderchor Pueri Cantores

Ihr Kinderlein kommet
Knecht Ruprecht

Von drauß vom Walde komm ich her;
ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr! .
Allüberall auf den Tannenspitzen
sah ich goldene Lichtlein sitzen; .
und droben aus dem Himmelstor
sah mit großen Augen das Christkind hervor. .
Und wie ich so strolcht durch den finstern
Tann, da riefs mich mit heller Stimme an: .
Knecht Ruprecht, rief es, alter Gesell,
hebe die Beine und spute dich schnell! .
Die Kerzen fangen zu brennen an,
das Himmelstor ist aufgetan,
Alt und Junge sollen nun.
von der Jagd des Lebens einmal ruhn;
und morgen flieg ich hinab zur Erden,
denn es soll wieder Weihnachten werden! .
So geh denn rasch von Haus zu Haus,
such mir die guten Kinder aus, .
damit ich ihrer mag gedenken, .
mit schönen Sachen sie mag beschenken.

Ich sprach: O lieber Herre Christ,
meine Reise fast zu Ende ist; .
ich soll nur noch in diese Stadt, .
wos eitel gute Kinder hat.

Hast denn das Säcklein auch bei dir? .
Ich sprach: Das Säcklein das ist hier; .
denn Äpfel, Nuß und Mandelkern.
essen fromme Kinder gern.

Hast denn die Rute auch bei dir? .
Ich sprach: Die Rute, die ist hier; .
doch für die Kinder nur, die schlechten, .
die trifft sie auf den Teil, den rechten. .
Christkindlein sprach: So ist es recht; .
so geh mit Gott, mein treuer Knecht.

Von drauß vom Walde komm ich her; .
ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr! .
Nun sprecht, wie ichs herinnen find! .
Sinds gute Kind, sinds böse Kind?

Theodor Storm.
(1817-1888)
3.12.
Doris Day

Winter Wonderland
Sonntag 4.12.
Kinderchor Pueri Cantores

Kling Glöckchen
Weihnachtszeit

O schöne, herrliche Weihnachtszeit!
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!
Wenn der heilige Christ in jedem Haus
teilt seine lieben Gaben aus.
Und ist das Häuschen noch so klein,
so kommt der heilige Christ hinein,
und alle sind ihm lieb wie die Seinen,
die Armen und Reichen, die Grossen und Kleinen.
Der heilige Christ an alle denkt,
ein jedes wird von ihm beschenkt.
Drum lasst uns freuen und dankbar sein!
Er denkt auch unser, mein und dein!

Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Alle diese Lieder, Bilder, Puzzle oder Gedichte blenden sich im Verlauf der Adventszeit automatisch im Adventskalender ein.

Unser Wunschzettel
Die Weihnachtsgeschichte als Flashanimation

Der Adventskalender
- Tagesaufteilung ab dem 01.12.
1. Adventwoche - 2. Adventwoche - 3. Adventwoche - 4 Adventwoche
1. und 2. Weihnachtstag - Die Elche - Langeweile - Krippenbilder - Weihnachtspost 1 - Weihnachtspost 2 - Weihnachtspost 3
Es ist der kleinste Adventskalender der Welt gebastelt worden.
Klingeltöne Advent - Klingeltöne Weihnachten
Knecht Ruprecht vorgelesen
Weihnachtsgeschichte Lückentext Quiz - Weihnachtslieder Quiz - Märchen Quiz - Knecht Ruprecht Lückentext Quiz - Tannenbaum Puzzle - Weihnachtsmann Puzzle - Martin Luther im Schnee Puzzle - Weihnachtskekse Paare finden - Weihnachtslabyrinth - Krippenbilder - Paare finden
Ehre sei Gott in der Höhe - Reliefs und Chorgesang
Die Heilige Familie
Der Barbarigo Altar
The Little Drummer Boy
Eine deutsche Geschichte von 1929
Gloria! - Flashmob der Berliner Stadtmission zum Advent
Weihnachtsmann in Pop Art - Weihnachtsmann macht einen Handstand
Weihnachtsbaum wird von Ameisen geplündert

Winterimpressionen aus Lüneburg und Berlin

Winter Lüneburg 1 - Winter Berlin 2 - Winter Berlin 3 - Winter Berlin 4 - Winter Berlin 5 - Winter Gut Basthorst 1 - Winter Gut Basthorst 2

Winterimpressionen in Flash

Rätselverzeichnis - Wie alles begann ... - Zufallsrätsel - erstes Rätsel

Galerie - A - B - C - D - E - F- G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch

Leonardo da Vinci Wissenschaftler - Erfinder - Künstler

Venedig - Eine Liebeserklärung an eine Stadt

William Shakespeare animiert (wahrscheinlich oder zufällig...2/3 zu 1/3) William Turner

Philosophie für Schnelldenker - Besinnliche Philosophie

Philosophie der Renaissance


Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004- - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin